Vloerverwarming Tackersysteem

De meerlaagse rol of plaat van geëxpandeerd polystyreenschuim is voorzien van bandtextielfolie voor het vastmaken van de buishouders en heeft een gedrukt installatieraster (50, 100, 150, 200, 250 en 300 mm). De rol of plaat heeft tevens een akoestisch en thermisch isolerende werking.

De voordelen op een rij

  • Eenvoudige installatie ook bij moeilijke patronen
  • Bandtextielfolie voor het vastmaken van de buishouders
  • De buis wordt stevig vastgemaakt op de rol of plaat met behulp van buishouders
  • Verbeterde demping van contactgeluiden
  • Er hoeft bij de installatie maar weinig te worden gesneden
  • Folieoverlapping in de langsrichting

Wie erfolgt das Verlegen mit einem Tackersystem?

Das Verlegen mit dem Tackersystem erfolgt vergleichsweise schnell. Anders als beim Noppensystem kann dieses aber nicht allein verlegt werden. Da eine Person die Heizleitungen im richtigen Abstand zueinander legen muss und eine andere diese gleichzeitig mit den Tackerklammern befestigt.

In vier Schritten zur Fußbodenheizung

Der Untergrund sollte in jedem Falle besenrein und eben sein. Gibt es Unebenheiten, sind diese vor dem verlegen zu beseitigen. Je nach Anforderungen seitens des Gebäudes muss eine zusätzliche Dämmschicht aufgebracht werden. Erst danach verlegt der Heizungsbauer die Tackerplatten auf den vorbereiteten Untergrund. Im Anschluss müssen die Randdämmstreifen angebracht und die Folienschürze über die zuvor verlegten Platten aufgebracht werden.

Nach diesen vorbereitenden Schritten erfolgt das Verlegen der Viessmann Fußbodenheizung selbst. Die Heizungsrohre werden nun entlang des Verlegemusters ausgelegt und über die Klammern mit den Tackerplatten verbunden. Die Heizleitungen müssen nun mit dem Verteiler verbunden werden, bevor der Heizungsbauer den Heizestrich auf die Fläche aufbringt. Im letzten Schritt kann die Fußbodenheizung in Betrieb genommen werden.


Technische gegevens Tackersysteem

Eigenschappen Meerlaagse rol VNM 30 
Meerlaagse rol VNM 25
Meerlaagse plaat VNM30
Warmtedoorlaatweerstand [(m² · K)] 0,75 0,55 0,75
Maximale belasting [kN/m²] ≤ 5 ≤ 4 ≤ 5
Effectieve installatieoppervlakte [m²] 10 10 2
Afmetingen [mm] 1000 x 10000 x 30 1000 x 10000 x 25 1000 x 2000 x 30
Warmtegeleidingsklasse 040 045 040
Materiaalklasse conform DIN 4102 B2 B2 B2


Aanbevolen minimumplaatsingsafstanden voor Vitoset-systeemverwarmingsbuis 16 mm (praktijkwaarden)

Ruimte/gebruik als Plaatsingsafstand Tackersysteem [cm]
Badkamers en aangrenzende zones 10,0
Keukens 15,0
Woonvertrekken 15,0 tot 20,0
Kantoorgebouwen, hotels enz. 20,0 tot 25,0